Aktivitäten

 

THG-Cup 2018: Lehrervormacht dieses Mal durchbrochen - Überlegenes 4:2 der Schüler

Der diesjährige THG-Cup ging an diesem Montag, dem 25.06.2018, mit einem eindeutigen 4:2 an die Schüler, die starke Spieler aus den Klassen 6 - 10 in ihren Reihen hatten. Auf Seiten der Lehrer waren sowohl alte Hase wie Wildhage, Diepenkofen, Schubert, Krökel, Schleiermacher und natürlich die beiden Leistungsträger Kreibe und Kunig am Start. Neuzugänge waren Bohße im Tor, Werthen rechts außen, sowie die beiden FSJler Nils und Semih. Schmerzlich vermisst wurde Seeger, die sich in der Woche zuvor einen Zehenbruch zugezogen hat.
Das Spiel wurde sagenhaft gepfiffen von Kawa aus der Q1 und unterhaltsam kurzweilig kommentiert von weiteren Schülern aus der Q1. Die Schüler kosteten ihren Sieg über die Lehrer dann noch mit ein paar für sie vorbereiteten Wasserbomben aus, die sie auf die Verlierer warfen - zum Glück nicht mit derselben Treffsicherheit wie den Ball während der 2 x 20 Minuten.
Herzlichen Gückwunsch den Schülern und auf eine Revanche im nächste Jahr.

Konzerte

 

Hier finden Sie die aktuellsten Konzerte, die am Theodor-Heuss-Gymnasium stattfanden. Im Menü auf der rechten Seite können Sie die einzelnen Musikveranstaltungen auswählen.

 

 

Wind in Concert (31.05.2018)

Nach einem Jazz-Schwerpunkt beim letzten Konzert im Februar 2018 stand dieses Mal am 31. Mai 2018 in der Schulaula beim „Wind in Concert“ für die Concert Band "phonstark" ein symphonisches Programm im Mittelpunkt: Stücke von Brahms, Mussorgski und Vivaldi, arrangiert für Concert Band, sowie eine aufwendig instrumentierte Suite vom Filmkomponisten Hans Zimmer.

Wettbewerbe

THG jagt Jacobson-Gymnasium Titel ab (12.06.2018)

Sieg bei Orientierungslauf-Wettkampf in Uslar

Der Bann scheint gebrochen: Das THG gewinnt knapp und überraschend die Schulbezirksmeisterschaft im Orientierungslauf. Seit 1996 war der Gesamtsieg fest in den Händen der Schulen aus dem Süden des Schubezirks; in den vergangenen fünf Jahren siegte jedes Mal das Jacobson-Gymnasium Seesen, das im Vorjahr noch mit dreifacher Punktzahl uneinholbar vorn lag. Auch der Wanderpokal für den Mannschaftssieg in der Wettkampfklasse IV (Jg. 2005 und jünger) geht nach Wolfsburg.

p 2018 06 orientierungslauf

Die siegreiche Mannschaft des Theodor-Heuss-Gymnasiums.

Klassen- und Kursfahrten

 

Bili-Seminar in Vlotho und Brüssel (04.-09.06.2018)

Nach sechs Jahren bilingualen Unterrichts und bevor viele der "Bilis" im kommenden Schuljahr ins Ausland gehen, haben wir vom 04.06.-09.06.2018 an Bili-Seminar "EUROPA AUF DEM WEG ZUR EINHEIT? - EUROPÄISCHE INTEGRATION UND DEMOKRATIE IN EUROPA" der GESW teilgenommen.

p 2018 06 biliseminar1