Beitragsseiten

Wettbewerbe im Fach Erdkunde

17 Diercke Wettbewerb

Februar 2019

Auch 2019 wurde der Wettbewerb Geographie Wissen in allen Sek I-Klassen durchgeführt und anschließend in der Schulrunde die Sieger ermittelt.

Herzlichen Glückwunsch an Jasper Hundertmark, 9c. Er wurde mit einem deutlichen Vorsprung Schulsieger des diesjährigen Wettbewerbs. Nun drücken wir ihm für den Landeswettbewerb die Daumen.

Punktgleich auf dem zweiten Platz landeten Nele Rennert, 9c, und Tim Schönewald, 7c (!). Auch das ist eine tolle Leistung, gerade weil die Aufgaben für die Jahrgänge 7-10 gleich sind.

Im 5. und 6. Jahrgang haben Erik Gerick, 5a, und Daniel, 6b, als Beste abgeschnitten. Auch ihnen herzlichen Glückwunsch!

Februar 2018

Schulsieger 2018 wurde Jan Mikow, 9d. Herzlichen Glückwunsch! Nach einem dritten Platz im letzten Jahr konnte er  dieses Jahr den Schulsieg erringen.

 

2017

Schulsieger 2017 im Geographie-Wettbewerb "Diercke Wissen"

Nach 2015 hat in diesem Jahr wieder Niklas Wöhler (10a) gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Dabei hat er erstaunliche Kenntnisse in topografischen und allgemeingeografischen Fragen an den Tag gelegt, dicht gefolgt von Maxim Kuipers (10c) auf Platz 2. Platz 3 ging an Jan Mikow (8d), auch er hat schon im letzten Jahr gezeigt, dass er es durchaus mit den Schülern aus Jg. 10 aufnehmen kann, denn alle bekommen hier die gleichen Fragen. 

Bei den Wissensjunioren aus Jg. 5/6 mit einem eigenen Fragebogen gewannen Ole Jannicke und Manuel Böhm (beide 6a).

Niklas wünschen wir viel Erfolg beim Landeswettbewerb und Jan, Ole und Manuel weiterhin viel Neugier bei den spannenden Themen rund um unsere Erde. Dann sehen wir uns im nächsten Jahr wieder im Wettbewerb um den besten Geographen am THG.

17 Diercke Wettbewerb

________________________________________________________________________________________________

2016

Philip Faupel (Jg. 10) Schulsieger beim Geographie-Wettbewerb Diercke Wissen

17 Diercke Wettbewerb

Topografisches Wissen, Kenntnisse um Zusammenhänge im System Erde und Fachwissen aus verschiedenen
erdkundlichen Bereichen stellte Philip Faupel, 10b unter Beweis und gewann den diesjährigen Erdkunde-Wettbewerb. Herzlichen Glückwunsch! Philip nimmt nun am Landeswettbewerb teil. 

Sandra Schardt, 10b und Moritz Dybowski, 9b erreichten die Plätze 2 und 3.

Da dieser Wettbewerb identische Fragen an die Jahrgänge 7-10 stellt, ist auch Platz 5 eine besondere Erwähnung wert. Er ging an Jan Mikow aus der 7d. Eine prima Leistung!

In den Klassen 5 und 6 wurde der Junior-Wettbewerb durchgeführt und Klassensieger ermittelt, denen wir auf diesem Wege auch herzlich gratulieren!