EVA

 

Das THG lernt SegeLn! EVA ist dabei!

Abkürzungen bestimmen unser Leben und doch erkennen wir sie nicht immer auf den ersten Blick. Erst beim genaueren Hinsehen erkennen wir die Großbuchstaben mitten im Wort. Und so ist mit SegeLn nicht das Fahren eines Bootes gemeint, sondern das selbstgesteuerte Lernen. Und EVA ist nicht aus dem Paradies entsprungen, sondern steht für eigenverantwortliches Arbeiten und Lernen.

Wir haben in unser Schulprogramm aufgenommen, dieses den Schülerinnen und Schülern des THGs beizubringen. Viele Schritte sind dazu nötig. Derzeit durchlaufen die Schülerinnen und Schüler folgende Stationen:

-  Klasse 5: Lernen lernen -> Was hilft mir, besser zu lernen?

-  Klasse 6: Methodentraining -> Welche Methoden helfen mir, selsbtständiger zu arbeiten?

-  Klasse 7: Kommunikationstraining -> Wie kann ich mein Wissen und meine Fragen anderen mitteilen?

-  Klasse 8: Teamtraining -> Wie können wir die Arbeit in Gruppen organisieren und effektiver gestalten.

  - Klasse 9: Rhetorik und Berufsorientierung

Diese Schritte werden zunächst in Trainingswochen (Klasse 6 bis 8 in der Workshopwoche) erlernt und dann im Fachunterricht angewendet. Weitere Schritte sind: informationstechnischen Grundbildung (Textverarbeitung Klasse 5, Internetrecherche Klasse 6, Präsentationen erstellen Klasse 7, Tabellenkalkulation Klasse 8).

In Klasse 10 wird das ganze im Rahmen der Workshopwoche in Anbindung an das Fach Sport angewendet.

So kommen die Schülerinnen und Schüler mit jeder Klasse dem Ziel zu SegeLn ein Stück näher. Ahoi!

 

Frau Himstedt